Großzügiger klassischer Altbau unbefristet an der Spitalgasse mit WG-Eignung

1090 Wien

Beschreibung

Bitte senden Sie Ihre Anfrage direkt von der jeweiligen Plattform, auf der Sie sich soeben befinden und beachten Sie danach unsere automatisiert versandte Rückmail an Sie!

Please send your request directly from the respective platform you are currently on and then note our automated return email sent to you!

Zur unbefristeten Vermietung gelangt diese äußerst schöne, sonnige Altbau-Wohnung in bester Lage des 9ten Bezirks, bestehend aus

  • 3 Zimmer separat zu begehen - teilweise mit Parkblick - 2 Zimmer Strassenseitig auf die Währingerstrasse -  1 Zimmer Hofseitig
  • geräumige Küche unmöbliert mit Hofseitiger Orientierung - Hierzu erhält der Mieter einen einmaligen Kostenersatz in Höhe von EUR 862,00 für Herd und Spüle - mit Platz für Essbereich.
  • Badezimmer mit Wanne und mit Waschmaschinen-Anschluss
  • separates WC
  • großzügiger Vorraum 
  • Parkettböden, Flügeltüren, Telekabel-Anschluss
  • Isolierfenster
  • Unbefristete Anmietung 
  • frei ab sofort

Infrastruktur

  • Linien 5, 33, 37, 38, 40, 41 und 42, direkt vor dem Haus in "Purzelbaum-Distanz"
  • Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs in unmittelbarer Nähe
  • Arne-Carlsson-Park gegenüber dem Wohnhaus, ebenso Altes AKH in Kürze zu erreichen sowie diverse Sehenswürdigkeiten (Strudlhofstiege, Palais Liechtenstein) in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen

Weitere Informationen

  • Doppelmakler: NEIN
  • Wirtschaftliches Naheverhältnis: JA
  • Im Falle eines Lifteinbaus erhöht sich der Hauptmietzins um dzt. € 0,61/m² (wertgesichert geg. RW-Gesetz) zuzüglich Liftbetriebskosten und gesetzlicher Umsatzteuer.
  • Dachausbau geplant
  • Mietzinsbildung: Vollanwendung MRG
  • Gerne können Sie auch direkt über unsere Seite, www.brezina-real.at ein Suchprofil anlegen, oder wir besprechen persönlich Ihre Wünsche und können Ihnen ggf. gleich weitere Immobilien anbieten.

Der Immobilienmakler erklärt, dass er – entgegen dem in der Immobilienwirtschaft üblichen Geschäftsgebrauch des Doppelmaklers – einseitig nur für den Vermieter tätig ist.

Hof- und Straßenlage; Die Währinger Straße beginnt heute an der Maria-Theresien-Straße beim Schottentor an der Bezirksgrenze 1/ 9, einen Häuserblock außerhalb der Ringstraße, und endet bei der im 18. Bezirk neben der Vorortelinie verlaufenden Simonygasse nahe der S-Bahn-Station Gersthof (S45). Sie wurde und wird, ausgenommen der Abschnitt vom Aumannplatz zur Simonygasse, von Straßenbahnlinien befahren: von den Linien 40 und 41, vom Schottentor bis zum Währinger Gürtel auch von der Linie 42 und vom Schottentor bis zur Nußdorfer Straße im 9. Bezirk auch von den Linien 37 und 38.

Ausstattung

  • Fliesen
  • Parkett
  • Gas
  • Etagenheizung
  • Badewanne
  • Kabel / Satelliten-TV
  • Flügeltüren
  • WG geeignet
  • Kabelkanäle Unterputz
  • Doppel- / Mehrfachverglasung
  • Kunststofffenster
  • Toilette
  • Ziegel
  • Grünblick
  • Stadtblick

Energieausweis

  • HWB 149 kWh/m2a
  • fGEE 3,45
  • gültig bis 06.08.2029

Lageplan